Zahnarztinformation

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

uns liegt der Enge Austausch mit Ihnen am Herzen. Nach der Vorstellung einer Ihrer Patienten bei uns, informieren wir Sie selbstverständlich schriftlich über den kieferorthopädischen Befund, Diagnose und die empfohlenen kieferorthopädischen Maßnahmen. Gerne halten wir Sie auch während der begonnenen kieferorthopädischen Behandlung auf dem Laufenden. Von uns angefertigte Röntgenbilder senden wir gerne an Sie weiter.

Während der Behandlung bei uns empfehlen wir unseren Patienten die regelmäßigen Kontrollen bei Ihnen und die Durchführung der Individualprophylaxe.

Nur durch einen engen Austausch miteinander erreichen wir das beste Ergebnis für unsere gemeinsamen Patienten; das gilt besonders bei Extraktionsfällen und kieferorthopädischer Lückenöffnung. Sollte eine prothetische Lückenversorgung nach kieferorthopädischer Therapie notwendig sein, wird die Multibandapparatur erst nach Ihrer Zustimmung entfernt.

Wir arbeiten mit modernen Apparaturen und Systemen, um unsere Patienten effektiv und schonend in einer möglichst kurzen Zeit zu behandeln.

Wir freuen uns mit Ihnen zusammen dem Patienten ein dauerhaft schönes und gesundes Lächeln auf die Lippen zu zaubern.

Bei Fragen, Anregungen und Wünsche stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.