Dr. Lena Meckel

Liebe Eltern, liebe Patienten,

ich freue mich darauf Sie oder Ihr Kind ein Stück des Lebensweges zu begleiten und hoffe, dass Sie und Ihre Lieben sich in unserer kieferorthopädischen Praxis „Kieferorthopädie Gräfelfing“  wohlfühlen. Denn eine kieferorthopädische Behandlung braucht neben zahnärztlicher Expertise vor allem Zeit und Vertrauen.

Mein Studium der Mund-, Kiefer und Zahnheilkunde habe ich 2007 an der Phillips- Universität Marburg abgeschlossen und im Jahr 2008 in der Kinderorthopädie promoviert. Schon zu Beginn des Studiums wollte ich in die Kieferorthopädie und habe meine Weiterbildung gleich nach dem Studium in einer kieferorthopädischen Praxis in Wetzlar begonnen und später in Marburg bei Dr. Kirsten Haller-Austermann weitergeführt. Begleitend dazu habe ich in einer allgemeinzahnärztlichen Praxis Kinder und Jugendliche zahnerhaltend behandelt.

Im Jahr 2013 bin ich meinem Mann in seinen schönen Heimatort Gräfelfing gefolgt, wo ich zeitgleich meine Spezialisierung im Bereich Kinder und Jugednzahnheilkunde erhielt. Da mein Herz jedoch für die Kieferorthopädie schlägt, wechselte ich in eine kieferorthopädische Praxis am Ammersee und nahm das Studium der Kieferorthopädie auf, das ich mit dem Master of Science abschloss.

Bis zur Eröffnung unserer kieferorthopädischen Gemeinschaftspraxis „Kieferorthopädie Gräfelfing“ im Sommer 2017 habe ich sehr gerne in der kieferorthopädischen Praxis Dr. Jana Wachter in Karlsfeld gearbeitet.

Gemeinsam mit meinem Ehemann, unseren drei Töchtern und der eigenen Praxis haben wir in Gräfelfing unsere Wunschheimat gefunden.

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Dr. Lena Meckel